vectra16v.com | Opel Vectra Infos

 

Bilder Sommer 2003

 

Zu Pfingsten wurde die hintere Bremsanlage auf Scheibenbremse für den kommenden Motorumbau umgerÜstet. An dieser Stelle ein Dankeschön an Chris :)

Im August wurde die KlimanachrÜstung begonnen. Es wurde das Armaturenbrett komplett ausgebaut und der Wärmetauscher gegen einen Wärmetauscher aus einem Klimafahrzeug getauscht. Gleichzeitig wurde noch ein Klima-Armaturenbrettkabelbaum eingebaut, der um Tempomatverkablung, Tech2-Interface sowie andere Feinheiten erweitert wurde.
Da das Armaturenbrett draussen war, konnte sehr einfach der Umbau des ABS-Systems erfolgen. Das ABS-Steuergerät wurde ausgetauscht und der Karosseriekabelbaum um die Verkablung für das andere ABS-Steuergerät erweitert. Ein 260er Vectra turbo Tacho konnte nun eingebaut werden.

Da mit dem alten Armaturenbrettkabelbaum die Verkablung für die bisherige Bosch Funk-WFS/ZV verloren ging, wurde eine Vectra B Funk-ZV eingebaut. Diese bietet auch ein Paar zusätzliche Funktionen, wie automatische Fenster- und Schiebedachschließung beim Abschliessen mit Doppellock, angehendes Licht beim Öffnen, usw. Ein weiterer Vorteil ist der gleich am SchlÜssel integrierte Sender.

Ein Satz neue Vectra turbo Rückleuchten incl. der lackierten Heckblende ziert seit August das Heck.


Letzte Änderung: 10.01.2009